Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Judi Dench räumt achten Olivier Award ab
Nachrichten Brennpunkte Judi Dench räumt achten Olivier Award ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 04.04.2016
Anzeige
London

Die britische Schauspielerin Judi Dench ist zum achten Mal in ihrer Karriere mit dem Olivier Award ausgezeichnet worden und hat damit einen Rekord aufgestellt. Die Preise gelten als höchste Auszeichnung im britischen Theater. Dench nahm den Preis als beste Nebendarstellerin im Shakespeare-Stück „„Das Wintermärchen“ entgegen. Sie sei „ziemlich überwältigt“, sagte sie nach der Zeremonie zur BBC. Sie habe das nicht erwartet. Die Oscar-Preisträgerin hatte ihren letzten Olivier Award 2004 bekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Streit zwischen Japan und China um unbewohnte Felseninseln im Ostchinesischen Meer verstärkt Tokio die Überwachung des Gebiets.

04.04.2016

Nach der Explosion auf einem Tankschiff in Duisburg mit mindestens zwei Toten wird weiter nach der Ursache für den Unfall gesucht.

04.04.2016

Das sonnige Wetter hat am Wochenende viele Motorradfahrer auf die Straßen in Deutschland gelockt - doch für mindestens neun Biker endete der Ausflug tödlich.

04.04.2016
Anzeige