Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Kapitol in Washington vorübergehend geschlossen
Nachrichten Brennpunkte Kapitol in Washington vorübergehend geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 08.07.2016
Anzeige
Washington

Das Kapitol in Washington ist am Freitag vorübergehend geschlossen worden. Die Polizei bestätigte den so genannten „Lockdown“, man habe nach einer vermeintlich bewaffneten Person gesucht.

Der Verdacht bestätigte sich nicht. Die Sitzung des Repräsentantenhauses begann zunächst um 9.00 Uhr und wurde nach der Schließung verschoben. Gegen 09.45 Uhr (Ortszeit) wurde das Kapitol wieder geöffnet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dallas - eine entsetzliche Tat ohne Beispiel. Eine Demonstration gegen Polizeigewalt, plötzlich fallen Schüsse. Fünf Polizisten sind tot. Die Folgen sind unvorhersehbar.

15.07.2016

Der getötete Verdächtige von Dallas hat nach eigenen Angaben allein gehandelt. Er gehöre keiner Gruppe an, habe der Mann gesagt, berichtete Polizeichef David Brown bei einer Pressekonferenz.

08.07.2016

Einer der mutmaßlichen Heckenschützen von Dallas ist von der Polizei mit Hilfe eines Roboters getötet worden.

08.07.2016
Anzeige