Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Katar-Blockade: Mehr als 13 000 Menschen müssen umziehen
Nachrichten Brennpunkte Katar-Blockade: Mehr als 13 000 Menschen müssen umziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 16.06.2017
Anzeige
Genf

Durch die Blockade des arabischen Golfstaats Katar spielen sich nach Angaben der dortigen Menschenrechtskommission menschliche Tragödien ab. Mehr als 13 000 Menschen seien betroffen, weil Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain Menschen aus Katar ausweisen und ihre Landsleute zur Rückkehr in die Heimat aufgefordert hätten. Das sagte der Kommissionsvorsitzende Ali bin Schmaich al-Marri in Genf. Alle müssten den Anordnungen innerhalb von 14 Tagen nachkommen. Auch eine Frau aus Saudi-Arabien, die in Katar auf eine Nierenoperation wartete, sei zur Rückkehr aufgefordert worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei dem Hochhausbrand in London sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit.

16.06.2017

Bei dem Hochhausbrand in London sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit.

16.06.2017

Nach heftiger Kritik von Außenminister Sigmar Gabriel hat sich auch Kanzlerin Angela Merkel scharf gegen Pläne des US-Senats für erweiterte Russland-Sanktionen gewandt.

16.06.2017
Anzeige