Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Kein Machtwechsel in der Ukraine
Nachrichten Brennpunkte Kein Machtwechsel in der Ukraine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:46 02.11.2012
Kiew

Mit einer starken Opposition im Parlament kann in der Ukraine das Lager von Präsident Janukowitsch weiterregieren. Der Westen will die proeuropäischen Kräfte um die inhaftierte Oppositionspolitikerin Timoschenko und den Boxer Klitschko stärken.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Parlamentswahl in der Ukraine liegt die Regierungskoalition von Präsident Viktor Janukowitsch klar in Führung.

02.11.2012

Nach der Parlamentswahl in der Ukraine hat sich der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), für eine Stärkung demokratischer Kräfte um Julia Timoschenko und Vitali Klitschko ausgesprochen.

„Klitschko verdie

04.11.2012

Die seit 1991 unabhängige Ukraine ist das zweitgrößte Land Europas. Die frühere Sowjetrepublik gilt als wichtigstes Transitland für russische Gaslieferungen in die Europäische Union.

02.11.2012