Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Kind stirbt nach Sturz aus dem achtem Stock
Nachrichten Brennpunkte Kind stirbt nach Sturz aus dem achtem Stock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 08.06.2017
Anzeige
Berlin

Ein Kind ist nach einem Sturz aus dem achten Stock einer Wohnung in Berlin gestorben. Es erlag seinen Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte. Rettungskräfte hatten das Kind am Nachmittag zunächst vor Ort in Kreuzberg reanimiert und in ein Krankenhaus gebracht. Details zu dem Vorfall konnte der Polizeisprecher noch nicht nennen. Auch zum Alter des Kindes gab es unterschiedliche Angaben. Zunächst war die Polizei davon ausgegangen, dass es sechs Jahre alt war. Nun muss geklärt werden, warum das Kind auf den Gehsteig stürzte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wieder eine erfreuliche Nachricht für Gesundheitsminister Gröhe im Wahljahr 2017. Die Einnahmen der Krankenkassen legen weiter zu. Der Wermutstropfen: Nicht alle Kassen profitieren im gleichen Maß.

08.06.2017

Sergej Kisljak ist seit neun Jahren Botschafter Russlands in Washington. Er gilt als umtriebiger Netzwerker, der legendäre Dinner-Partys schmeißt. Aber seine Nähe wird einigen von Trumps engsten Beratern gefährlich - wer ist der Mann?

08.06.2017

Nordkorea ist wegen seines Raketen- und Atomprogramms schon international isoliert - und verstößt dennoch immer wieder aufs Neue gegen UN-Resolutionen. Diesmal schreckt das Land seine Nachbarn mit Marschflugkörpern auf, die vom Radar nur schwer zu orten sind.

08.06.2017
Anzeige