Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Klare Vorwahl-Siege für US-Politrebellen Trump und Sanders
Nachrichten Brennpunkte Klare Vorwahl-Siege für US-Politrebellen Trump und Sanders
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 17.02.2016
Der linke US-Demokrat Bernie Sanders fügte der etablierten Ex-Außenministerin Hillary Clinton eine krachende Niederlage zu. Quelle: Cj Gunther
Anzeige
Concord

Im Rennen um das Weiße Haus haben die Politikrebellen bei den parteiinternen Vorwahlen wichtige Siege errungen. Bei den Demokraten fügte Partei-Linksaußen Bernie Sanders der etablierten Ex-Außenministerin Hillary Clinton eine krachende Niederlage zu. Bei den Republikanern konnte erstmals der Immobilien-Milliardär und politische Seiteneinsteiger Donald Trump in New Hampshire eine Vorwahl gewinnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im US-Bundesstaat New Hampshire schlug bei den US-Vorwahlen erneut die Stunde der Rebellen. Sowohl bei den Republikanern als auch bei den Demokraten fuhren Bewerber klare Siege ein, die mit dem Frust über das Establishment punkten.

17.02.2016

Wer mit 15 nicht einmal simpelste Schulaufgaben lösen kann, gehört im OECD-Maßstab zur Kompetenzgruppe der „Leistungsschwachen“. Die Bildungsorganisation hat sich diese Schüler nun genauer angeschaut.

11.02.2016

In Bad Aibling hat die Bergung der beiden verunglückten Züge begonnen. „Die Bergung der Regionalzüge in Bad Aibling kommt schrittweise voran“, teilte die Deutsche Bahn mit.

10.02.2016
Anzeige