Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Koalition einigt sich auf Schritte zur Renteneinheit
Nachrichten Brennpunkte Koalition einigt sich auf Schritte zur Renteneinheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 24.11.2016
Anzeige
Berlin

Union und SPD haben sich auf eine Angleichung der Renten in Ost- und Westdeutschland bis 2025 verständigt. Bis dahin soll auch die Höherwertung der Ostlöhne bei der Rente vollständig abgeschmolzen sein, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur nach einem Rentengipfel im Kanzleramt aus Koalitionskreisen. Die Ost-West-Angleichung soll Anfang 2018 beginnen. Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen früher aus dem Job aussteigen müssen und Erwerbsminderungsrente bekommen, sollen bessergestellt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Union und SPD haben sich auf Verbesserungen für Menschen mit Erwerbsminderungsrente verständigt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Koalitionskreisen.

24.11.2016

Union und SPD haben sich darauf verständigt, die Renten in Ost- und Westdeutschland bis 2025 anzugleichen.

24.11.2016

Ein schweres Erdbeben hat El Salvador und Nicaragua erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,0 lag rund 150 Kilometer südwestlich der salvadorianischen Küste.

24.11.2016
Anzeige