Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Koalition will Betriebsrente stärken
Nachrichten Brennpunkte Koalition will Betriebsrente stärken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 15.04.2016
Anzeige
Berlin

Zur Bekämpfung von Altersarmut will die Koalition die Betriebsrente stärken. Besonders in kleinen und mittleren Unternehmen solle die betriebliche Altersvorsorge weiter verbreitet werden, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles mit. Konkrete Vorschläge finden sich in zwei Gutachten, die das Arbeits- und das Finanzministerium veröffentlichten. Mehrere Unionsabgeordnete legten ein eigenes Konzept vor. Rund 60 Prozent der Beschäftigten haben eine Anwartschaft auf Betriebsrenten. Künftig sollten es 80 Prozent sein, sagte CDU-Sozialexperte Peter Weiß.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorsitzende des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) Frank Überall hat kein Verständnis für die Entscheidung der Bundesregierung in der Böhmermann-Affäre.

15.04.2016

Kommt auf Jan Böhmermann ein Strafverfahren wegen Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts zu? Aus Sicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder wäre es das Beste. Doch die Bundesregierung gibt sich weitere Bedenkzeit.

15.04.2016

„Satire kann zwar Kunst sein, nicht jede Satire ist jedoch zugleich Kunst“. So lautet die Einschätzung des Bundesverfassungsgerichts.

15.04.2016
Anzeige