Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Königin im Untergrund: Queen besucht Baustelle unter London
Nachrichten Brennpunkte Königin im Untergrund: Queen besucht Baustelle unter London
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 23.02.2016
Anzeige
London

Die Queen bekommt eine eigene Bahnlinie - jedenfalls dem Namen nach. Elizabeth II. enthüllte das lilafarbene Logo der nach ihr benannten „Elizabeth Line“ in der Londoner U-Bahn-Station Bond Street, fast 30 Meter unter der Stadt. Passend dazu trug sie Hut, Mantel und Kleid in Lila. Die Queen war 1969 die erste Monarchin, die mit einer Londoner U-Bahn fuhr. Die „Elizabeth Line“ wird unter London verlaufen und umliegende Grafschaften miteinander verbinden. Erste Teile der Strecke sollen schon im kommenden Jahr in Betrieb gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nordkorea verschärft wieder den Ton. Wie Vorjahren fühlt sich das Regime von geplanten Manövern der USA mit Südkorea provoziert. Pjöngjang wechselt reflexartig in einen Drohmodus.

24.02.2016

Sachsens Landesregierung will die Anfeindungen gegen Flüchtlinge nicht länger hinnehmen und entschieden gegen fremdenfeindliche Umtriebe vorgehen.

01.03.2016

Die Wirtschaft fährt seit Jahren gute Gewinne ein - Arbeitslose, Alleinerziehende und Rentner haben davon wenig. Die Armut ist auf hohem Niveau - manche Regionen sind besonders betroffen.

24.02.2016
Anzeige