Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Kremlkritiker Nawalny zu 20 Tagen Arrest verurteilt
Nachrichten Brennpunkte Kremlkritiker Nawalny zu 20 Tagen Arrest verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 02.10.2017
Anzeige
Moskau

Wegen einer nicht genehmigten Demonstration in der russischen Provinz ist der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny zu 20 Tagen Arrest verurteilt worden. Er habe wiederholt zu dem Protest in der Stadt Nischni Nowgorod aufgerufen, obwohl dieser von den Behörden nicht genehmigt worden sei, urteilte ein Richter in Moskau. Nawalny hatte betont, dass die Verwaltung den Protest zunächst genehmigt hatte und die Erlaubnis erst später widerrief. Nawalny hat auch zu einer Demo am kommenden Samstag in St. Petersburg aufgerufen, der Heimatstadt von Kremlchef Wladimir Putin, der an dem Tag Geburtstag hat.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem verzweifelten Hilferuf bittet Carmen Yulín Cruz das Weiße Haus um Beistand nach dem zerstörerischen Hurrikan „Maria“. Viele Puerto Ricaner fühlen sich als Bürger zweiter Klasse. Mit seinen schulmeisternden Tweets gießt Präsident Trump weiter Öl ins Feuer.

02.10.2017

Die Tat in Las Vegas gilt als das blutigste Massaker eines Einzelschützen in der Geschichte der USA.

02.10.2017

Mit 65 ab nach Berlin: Schleswig-Holsteins FDP-Fraktionschef Kubicki startet noch einmal durch. Der Jurist könnte sogar der nächsten Bundesregierung angehören - auch wenn ein Ministeramt nicht sein Herzenswunsch ist.

02.10.2017
Anzeige