Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Lebenslange Haft für mexikanischen Drogenboss Beltrán Leyva

Prozess in Washington Lebenslange Haft für mexikanischen Drogenboss Beltrán Leyva

Der mexikanische Drogenboss Beltrán Leyva ist von einem US-Gericht zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das geht aus Unterlagen eines Gerichts in Washington hervor.

Der mexikanische Drogenboss Beltran Leyva wird Anfang 2008 von Soldaten der mexikanischen Armee eskortiert.

Quelle: El Universal

Washington. Der mexikanische Drogenboss Beltrán Leyva ist von einem US-Gericht zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das geht aus Unterlagen eines Gerichts in Washington hervor. Er soll nach Medienberichten außerdem 529 Millionen Dollar (rund 496 Millionen Euro) zahlen.

Beltrán Leyva hatte sich der Verschwörung zum Schmuggel von Kokain und Methamphetamin schuldig bekannt. Die Staatsanwaltschaft forderte eine lebenslange Haft und eine Geldstrafe von zehn Milliarden US-Dollar Strafe. Die Verteidigung verlangte 25 Jahre Freiheitsstrafe.

Alfredo „El Mochomo“ Beltrán Leyva führte mit seinen Brüdern Arturo, Mario, Carlos und Héctor das mexikanische Beltrán-Leyva-Kartell. Die Gruppe gehörte einst zum Sinaloa-Kartell von Joaquín „El Chapo“ Guzmán. Auch Guzmán sitzt nach zwei spektakulären Gefängnisausbrüchen mittlerweile in den USA in Haft.

Alfredo Beltrán Leyva wurde nach fast sieben Jahren Haft in Mexiko 2014 an die Vereinigten Staaten ausgeliefert. Im vergangenen Jahr bekannte er sich der Verschwörung zum Drogenhandel schuldig.

Die Beltrán Leyvas stammen aus der gleichen Region wie „El Chapo“. Sie bauten zunächst Opium an und verdingten sich dann als Auftragsmörder für das Sinaloa-Kartell. „El Mochomo“ ist mit einer Cousine von Guzmán verheiratet.

Alfredo Beltrán Leyva soll tonnenweise Kokain und Methamphetamin in die USA geschmuggelt haben und für die Geldwäsche des Sinaloa-Kartells verantwortlich gewesen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brennpunkte
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr