Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Libysches Militär meldet Vorrücken in IS-Hochburg Sirte
Nachrichten Brennpunkte Libysches Militär meldet Vorrücken in IS-Hochburg Sirte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 09.06.2016
Anzeige
Tripolis

Truppen der neuen libyschen Einheitsregierung haben sich nach Angaben der neuen Führung in Tripolis in Teile der IS-Hochburg Sirte vorgekämpft. Mit der Regierung verbündete Milizen seien in eine Reihe von Vierteln in der Stadt eingedrungen, sagte ein Militärsprecher der Einheitsregierung der dpa. Sirte gilt als das Machtzentrum des libyschen Ablegers der Dschihadisten der Terromiliz Islamischer Staat. Die Nachrichtenseite Al-Wasat berichtet unter Berufung auf das Militär von heftigen Kämpfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei palästinensische Attentäter haben am Abend in einem belebten Freizeitpark im Zentrum Tel Avivs vier Israelis erschossen.

09.06.2016

Die Zahl der Toten bei einem palästinensischen Anschlag im Herzen von Tel Aviv ist in der Nacht auf vier gestiegen.

08.06.2016

Tödliche Schüsse im Sarona-Park mitten in Tel Aviv, einem alten deutschen Templerdorf. Direkt gegenüber liegen Israels Militärhauptquartier und Verteidigungsministerium. Die palästinensischen Angreifer richten unter Passanten ein Blutbad an.

08.06.2016
Anzeige