Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Literaturnobelpreis geht an Kazuo Ishiguro
Nachrichten Brennpunkte Literaturnobelpreis geht an Kazuo Ishiguro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 05.10.2017
Anzeige
Stockholm

Der britisch-japanische Schriftsteller Kazuo Ishiguro bekommt den Literaturnobelpreis. Das teilte die Schwedische Akademie in Stockholm mit. Die Jury aus Schriftstellern, Historikern, Literatur- und Sprachwissenschaftlern wählt den Preisträger aus fünf Kandidaten auf einer Shortlist aus. Im vergangenen Jahr hatte sie völlig überraschend Rockmusiker Bob Dylan für seine poetischen Neuschöpfungen in der amerikanischen Songtradition ausgezeichnet. Der Nobelpreis ist mit umgerechnet rund 940 000 Euro dotiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht weiter nach dem Motiv des Todesschützen von Las Vegas. Einige Indizien haben die Ermittler gesammelt, bislang fehlt jedoch der entscheidende Hinweis. Details über ein möglicherweise entscheidendes Fundstück stehen noch aus.

05.10.2017

Der frühere Geheimagent Werner Mauss ist wegen Steuerhinterziehung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Damit muss der 77-Jährige nicht ins Gefängnis.

05.10.2017

Im Konflikt um die spanische Region Katalonien hat Madrid ein neues Gesprächsangebot der Separatisten energisch zurückgewiesen.

05.10.2017
Anzeige