Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mädchen übersteht Sturz aus fünf Metern
Nachrichten Brennpunkte Mädchen übersteht Sturz aus fünf Metern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 27.01.2017
Anzeige
Bruchmühlbach-Miesau

Ein siebenjähriges Mädchen hat einen Sturz aus fünf Metern Höhe äußerlich unverletzt überstanden. Das Kind war aus einem Küchenfenster eines Hauses in Bruchmühlbach-Miesau nahe Kaiserslautern gefallen, wie die Polizei mitteilte. Es landete auf einem kleinen Rasenstück, das gefroren war. Eine Notärztin stellte bei ihm keine äußeren Verletzungen fest. Vorsorglich wurde das Mädchen aber für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Warum das Kind aus dem Fenster fiel, ist noch unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn hat im Abgas-Untersuchungsausschuss des Bundestages ausgesagt.

27.01.2017

Der designierte Kanzlerkandidat Martin Schulz lässt die SPD-Umfragewerte steigen.

27.01.2017

Donald Trump walzt durch das politische Washington - und weit darüber hinaus. Mit Mexiko beschwor er bereits eine ernste Krise herauf. Die Britin May sagte ihm deutlich, was alles nicht geht. Wie es scheint, braucht er jetzt schnell einen Chefdiplomaten.

27.01.2017
Anzeige