Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Maler rettet kleines Mädchen aus brennender Wohnung
Nachrichten Brennpunkte Maler rettet kleines Mädchen aus brennender Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 14.09.2016
Anzeige
Nordhausen

Ein Maler hat in Nordhausen in Thüringen eine Einjährige aus einer brennenden Wohnung gerettet. Der Mann sei am Morgen zu dem brennenden Haus gerannt, habe sich eine Decke über den Kopf geworfen und das Mädchen aus dem Laufgitter in Sicherheit geholt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Das Kind erlitt schwere Brandverletzungen und eine Rauchvergiftung. Die 40 Jahre alte Mutter und ihr zweijähriger Sohn kamen mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Ursache des Feuers ist noch unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine große Fläche Wald ist im Harz abgebrannt. Seit dem späten Dienstagabend stand bei Langenstein eine Fläche zwischen 40.000 und 70.000 Quadratmetern in Flammen, ...

14.09.2016

Sie dreht sich auf jeden Fall bald wieder - die Beitragsspirale bei den Krankenkassen. Wie stark, ist noch nicht ausgemacht. Sicher ist nur: Die Versicherten werden wieder zur Kasse gebeten.

15.09.2016

Die Waffenruhe in Syrien hält weitgehend auch den zweiten Tag in Folge. Aktivisten meldeten nur einzelne Verstöße in dem Bürgerkriegsland.

14.09.2016
Anzeige