Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mann findet scharfe Kriegsgranate im eigenen Haus
Nachrichten Brennpunkte Mann findet scharfe Kriegsgranate im eigenen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 18.11.2016
Anzeige
Biberach

Beim Sanieren seines Hauses hat ein 38-jähriger Mann in Biberach in Baden-Württemberg eine scharfe Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Er wusste zunächst nicht, um welchen Gegenstand es sich in der Zwischendecke im Dachboden handelte und brachte den Sprengkörper aus dem Haus. Dann rief er die Polizei. Der Zünder sei bereits eingedrückt gewesen. „Da hat nur noch ein Quäntchen gefehlt, damit das Ding explodiert“, sagte eine Sprecherin. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst sprengte die Waffe kontrolliert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das jüngste schwere Erdbeben in Neuseeland hat die beiden Hauptinseln des Landes näher aneinanderrücken lassen.

18.11.2016

Es ist fast wie ein großes Familientreffen der Sportler: Joachim Löw, Bastian Schweinsteiger und Angelique Kerber - sie alle stehen beim Bambi 2016 auf der Bühne. Doch es geht um mehr als Sport, es geht um Freundschaft, Nächstenliebe und Politik.

20.11.2016

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte schon beim Besuch von US-Präsident Barack Obama im April in Hannover andere Staats- und Regierungschefs dazu eingeladen.

18.11.2016
Anzeige