Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mann löst mit Strahlenmessungen Terroralarm in Brüssel aus
Nachrichten Brennpunkte Mann löst mit Strahlenmessungen Terroralarm in Brüssel aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 20.07.2016
Anzeige
Brüssel

Ein junger Mann hat mit Strahlenmessungen in der Brüsseler Innenstadt einen fünf Stunden dauernden Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Weil er einen langen Mantel trug, unter dem ein Gürtel mit Kabeln zu sehen war, meldeten ihn mehrere Passanten Sicherheitskräften als verdächtig. Die Polizei sperrte daraufhin mehrere Straßen im Stadtzentrum ab. Am Abend teilte ein Sprecher mit, der Mann habe wohl lediglich Strahlungsmessungen vornehmen wollen. Warum der Verdächtige nicht schneller als ungefährlich identifiziert werden konnte, blieb zunächst unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos und seine Jugendliebe Jessica haben ihr zweites Kind bekommen. „Einfach stolz! Willkommen kleine Amelie“, schrieb der Weltmeister auf Twitter.

20.07.2016

Die türkische Führung will nach Tausenden Suspendierungen und Festnahmen wegen des Putschversuchs den Kampf gegen die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen noch einmal verschärfen.

20.07.2016

Türkische Behörden haben den Zugang zur Enthüllungsplattform Wikileaks gesperrt, nachdem sie angebliche E-Mails der Regierungspartei AKP im Netz veröffentlicht hatte.

20.07.2016
Anzeige