Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mann rast in Autobahn-Raststätte - vier Schwerverletzte
Nachrichten Brennpunkte Mann rast in Autobahn-Raststätte - vier Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 20.08.2017
Anzeige
Gießen

Ein 77-Jähriger ist in die Autobahn-Raststätte Wetterau Ost in Hessen gerast. Er selbst und drei andere Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Mann hatte gestern während der Abfahrt auf die Raststätte an der A5 Darmstadt-Kassel beschleunigt statt abzubremsen. Er bretterte gegen drei Autos und einen Lkw und kam schließlich auf einem Grünstreifen zum Stehen. Der Fahrer, seine Beifahrerin, ein Mann, der in seinem Auto saß und eine junge Frau, die zwischen zwei Wagen stand, wurden schwer verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts der drohenden Auslieferung von Dogan Akhanli durch Spanien an die Türkei ist die Bundesregierung alarmiert.

20.08.2017

Zwei Menschen erstochen, zehn verletzt, zahllose verstört bis schockiert. Nach dem Terrorangriff in Turkus Innenstadt will Finnland der Opfer mit einer Schweigeminute gedenken. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch immer unklar.

20.08.2017

In Deutschland gibt es eine Gesetz, das behinderte Menschen von Wahlen ausschließt. Angeblich weil sie nicht verstehen, was sie da tun. Ist das noch zeitgemäß?

20.08.2017
Anzeige