Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Martin Schulz
Nachrichten Brennpunkte Martin Schulz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 23.09.2017
Martin Schulz und seine Frau Inge. Quelle: Henning Kaiser
Anzeige
Berlin

Martin Schulz hat lange Zeit in Europa Politik gemacht, bevor er die Führung der SPD übernahm.

- am 20. Dezember 1955 im Eschweiler Stadtteil Hehlrat (Nordrhein-Westfalen) als Sohn eines Polizisten und einer CDU-Kommunalpolitikerin geboren

- verheiratet mit einer Landschaftsarchitektin, zwei erwachsene Kinder

- 1974 Eintritt in die SPD

- 1975 bis 1977 Ausbildung zum Buchhändler

- 1987 bis 1998 Bürgermeister in seiner Heimatstadt Würselen

- von 1994 bis 2017 Mitglied des Europäischen Parlaments, 2004 bis 2012 Vorsitzender der Sozialistischen Fraktion, 2012 bis Januar 2017 Parlamentspräsident

- seit 1999 Mitglied des SPD-Parteivorstands und Parteipräsidiums, seit 19. März 2017 Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert.

23.09.2017

Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert.

23.09.2017

Ein vierjähriges Mädchen ist beim Reiten in Brandenburg vom Pferd gestürzt und seinen schweren Verletzungen erlegen.

23.09.2017
Anzeige