Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Massaker in Afghanistan: US-Soldat droht Todesstrafe

Washington Massaker in Afghanistan: US-Soldat droht Todesstrafe

Nach einem Massaker an Zivilisten mit 16 Toten in Afghanistan muss der US-Unteroffizier Robert Bales mit der Todesstrafe rechnen. Die US-Armee teilte am Mittwoch mit, die Staatsanwaltschaft sei autorisiert, in einem Prozess die Höchststrafe zu fordern.

Voriger Artikel
ADAC: Geisterfahrer-Gefahr vor allem auf kurzen Strecken
Nächster Artikel
Medien: Vier US-Beamte müssen nach Bengasi-Attacke Hut nehmen

Tötete er vorsätzlich? US-Unteroffizier Robert Bales. Foto: Ryan Hallock/ Defense Video & Imagery Distribution System (DVIDS)

Washington. Unter den 16 Toten seien viele Kinder. Das Massaker gilt als eines der schlimmsten im Afghanistankrieg. Wann der Prozess beginnt, sei noch unklar.

Dem 39-jährigen Bales wird vorgeworfen, die Zivilisten in der südafghanischen Provinz Kandahar im März vorsätzlich getötet zu haben. Er habe sich gleich zwei Mal in einer Nacht aus seinem Stützpunkt geschlichen und die Bluttaten in nahe gelegenen Dörfern angerichtet. Er habe die Zivilisten, darunter viele Kinder, vorsätzlich getötet.

Der Soldat habe „die schlimmsten und verabscheuenswürdigsten Verbrechen begangen, die ein Mensch begehen kann“, konstatierte ein Militärstaatsanwalt bei einer Anhörung auf dem Militärstützpunkt Fort Lewis im Bundesstaat Washington im November.

Das Verbrechen hatte seinerzeit scharfe Kritik in Afghanistan an den internationalen Truppen ausgelöst. Auch Forderungen nach einem schnelleren Abzug waren laut geworden.

Bales' Verteidigung machte psychische Probleme des Mandaten geltend. Er habe bei einem vorherigen Einsatz im Irak ein Schädeltrauma erlitten und sei gegen seinen Willen nach Afghanistan geschickt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brennpunkte
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr