Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Massenproteste in Rumänien: Kritik an Polizeigewalt
Nachrichten Brennpunkte Massenproteste in Rumänien: Kritik an Polizeigewalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 11.08.2018
Anzeige
Bukarest

Bei regierungskritischen Massenprotesten sind in Rumänien mehrere Zehntausend Menschen auf die Straße gegangen. Am Rande der Demonstration in der Hauptstadt Bukarest kam es am Abend zu Zusammenstößen mit der Polizei, die Tränengas, Wasserwerfer und Schlagstöcke einsetzte. Mindestens 440 Menschen mussten ärztlich versorgt werden, 65 von ihnen in Krankenhäusern, wie die Nachrichtenagentur Mediafax berichtete. Es waren die seit Monaten massivsten Proteste gegen die sozialliberale Regierung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den Start ihrer spektakulärsten Sonnen-Mission verschoben.

11.08.2018

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den Start der weltweit ersten Sonde, die durch die Sonnenatmosphäre fliegen soll, verschoben.

11.08.2018

Beim Absturz eines Hubschraubers in Japan sind alle neun Insassen ums Leben gekommen.

11.08.2018
Anzeige