Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Medien: US-Kräfte töten IS-Vize-Chef in Syrien
Nachrichten Brennpunkte Medien: US-Kräfte töten IS-Vize-Chef in Syrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 25.03.2016
Anzeige
Washington

US-Soldaten in Syrien haben die Nummer zwei der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abdul Rahman Mustafa al-Kaduli, getötet. Das berichteten mehrere US-Medien unter Berufung auf Pentagon-Kreise. Verteidigungsminister Ashton Carter hat eine Pressekonferenz angekündigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Identifizierung der Anschlagsopfer von Brüssel geht nur langsam voran. Das Schicksal einer Frau aus Deutschland ist weiter unklar.

25.03.2016

Brüssel kommt nach den blutigen Anschlägen nicht zur Ruhe. Dort und in einem Pariser Vorort führt die Polizei mehrere Verdächtige ab. Frankreichs Regierung spricht von Terrorplänen im „fortgeschrittenen Stadium“.

25.03.2016

Nach dem Bombenterror von Paris und Brüssel läuft die Suche nach Komplizen der Attentäter mit Hochdruck. Auch in Deutschland wurden Verdächtige festgenommen. Gibt es Verbindungen zwischen den Männern?

25.03.2016
Anzeige