Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mehrere Tote bei Anschlägen auf Strandhotels in der Elfenbeinküste
Nachrichten Brennpunkte Mehrere Tote bei Anschlägen auf Strandhotels in der Elfenbeinküste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 13.03.2016
Anzeige
Abidjan

Bei Anschlägen auf drei Hotels in der Elfenbeinküste sind mindestens 12 Menschen getötet worden. Unter den Toten sollen sich auch vier westliche Ausländer befinden, wie der Polizeisprecher Bredou M'Bia der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Mehrere bewaffnete Männer hatten in Grand-Bassam, rund 40 Kilometer südöstlich der Wirtschaftsmetropole Abidjan, das Feuer auf Hotelbesucher eröffnet. „Es sei zu früh, um zu sagen, ob wir es mit einem Terroranschlag zu tun haben“, obwohl die Vorgehensweise darauf hindeute, sagte Innenminister Ahmed Bakayoko. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Stuttgart und Magdeburg erlebt die SPD ein Desaster - der Triumph der Mainzer Regierungschefin Dreyer sichert Parteichef Gabriel aber den Job. Der will mit seinem Solidarpakt für sozial Schwache den Niedergang seiner Volkspartei stoppen.

20.03.2016

Nach diesem Wahlsonntag sind die meisten Beobachter überzeugt: Die AfD wird so schnell nicht mehr weggehen. Wie die Bundestagsparteien damit umgehen werden, ist noch nicht absehbar.

20.03.2016

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) will nach ihrem Sieg bei der Landtagswahl das Gespräch mit FDP und Grünen suchen. Das kündigte sie am Sonntagabend in Mainz an.

13.03.2016
Anzeige