Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mehrheit der Deutschen „arbeitet um zu leben“
Nachrichten Brennpunkte Mehrheit der Deutschen „arbeitet um zu leben“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 19.01.2016
Anzeige
Köln

Geld allein macht die meisten Bundesbürger im Beruf nicht glücklich. Für drei von vier Angestellten (76 Prozent) ist ein gutes Arbeitsklima wichtiger als ein hohes Gehalt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov in Köln. Den Satz „Ich arbeite um zu leben“ unterschreiben demnach 93 Prozent der Befragten, während nur eine Minderheit „lebt um zu arbeiten.“ Fast ebenso vielen (90 Prozent) ist ein sicherer Arbeitsplatz wichtiger als die Karriere in Form von beruflichem Weiterkommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen zu stark reflektierender Cockpit-Beleuchtung sind einem Zeitungsbericht zufolge nächtliche Aufklärungsflüge der Bundeswehr-Tornados gegen den IS nicht möglich.

19.01.2016

Bei der Lufthansa startet Matthias Platzeck heute einen Schlichtungsversuch. Der SPD-Politiker und frühere Ministerpräsident von Brandenburg soll den festgefahrenen ...

19.01.2016

Marokkaner und Algerier kommen in wachsender Zahl nach Deutschland. Warum verlassen sie ihre Heimat? Welche Routen nehmen sie? Wie stehen ihre Asyl-Chancen? Und was verbirgt sich hinter den Abwehr-Ideen der Koalition?

25.01.2016
Anzeige