Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mehrheit der Deutschen möchten gesetzliche Fahrprüfung für Senioren
Nachrichten Brennpunkte Mehrheit der Deutschen möchten gesetzliche Fahrprüfung für Senioren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 11.06.2017
Anzeige
Berlin

70 Prozent der Deutschen befürworten verpflichtende, regelmäßige Fahrtüchtigkeits-Test für ältere Autofahrer. Das geht aus einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der „Bild am Sonntag“ hervor. Über 11 000 Deutsche über 65 Jahren haben nach Angaben der Zeitung 2015 ihre Fahrerlaubnis freiwillig zurückgegeben. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt sprach sich in der Zeitung gegen verpflichtende Führerschein-Tests für Senioren aus. „Unsere Statistiken zeigen: Ältere Menschen bauen deutlich weniger schwere Unfälle als andere Autofahrer“, sagte Dobrindt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Szenen wie in einem Kriegsgebiet in einem stillen Moskauer Vorort: Nur mit Mühe und schwerem Gerät können russische Sicherheitskräfte einen Amokläufer stoppen.

11.06.2017

Für die Ukraine ist heute die ersehnte Visumfreiheit mit der Europäischen Union in Kraft getreten.

11.06.2017

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen kämpft nach ihrer Niederlage bei der Präsidentenwahl um ihr politisches Gewicht in den kommenden fünf Jahren.

11.06.2017
Anzeige