Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Merkel protestiert gegen US-Sanktionspläne
Nachrichten Brennpunkte Merkel protestiert gegen US-Sanktionspläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 16.06.2017
Anzeige
Berlin

Nach heftiger Kritik von Außenminister Sigmar Gabriel hat sich auch Kanzlerin Angela Merkel scharf gegen Pläne des US-Senats für erweiterte Russland-Sanktionen gewandt. Es sei befremdlich, dass bei einer Sanktionierung russischen Verhaltens die europäische Wirtschaft ein Ziel von Sanktionen sein solle, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. „Das darf nicht sein.“ Merkel teile hierzu von Gabriel formulierte Sorgen. „Es gibt eine große inhaltliche Übereinstimmung“, sagte Seibert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tod des IS-Anführers Abu Bakr al-Bagdadi kann nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow noch nicht eindeutig bestätigt werden.

16.06.2017

Kanzlerin Angela Merkel hat sich gegen Pläne des US-Senats für erweiterte Russland-Sanktionen gewandt.

16.06.2017

Nach dem Hochhausbrand in London suchen Freunde und Verwandte mit Postern und in den sozialen Medien zunehmend verzweifelt nach Vermissten.

16.06.2017
Anzeige