Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Merkel und Hollande gedenken der „Hölle von Verdun“
Nachrichten Brennpunkte Merkel und Hollande gedenken der „Hölle von Verdun“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 29.05.2016
Anzeige
Verdun

Deutschland und Frankreich erinnern gemeinsam an die blutige Schlacht von Verdun vor 100 Jahren. Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande besuchten am Vormittag zum Auftakt eines Gedenktages den deutschen Soldatenfriedhof Consenvoye. Bei Regen gedachten sie der Opfer der Auseinandersetzung, eine Militärkapelle spielte die Nationalhymnen. Bei Verdun im Nordosten Frankreichs hatten sich deutsche und französische Truppen im Ersten Weltkrieg mörderische Kämpfe geliefert, die aber den Frontverlauf nicht veränderten. In zehn Monaten starben mehr als 300 000 Soldaten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Das Mittelmeer ist schon für viele Flüchtlinge zur tödlichen Falle geworden.

05.06.2016

Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für das Erstarken von rechtspopulistischen Parteien in Europa verantwortlich gemacht.

29.05.2016

Auf ihrem Parteitag in Magdeburg hat die Linke ihre Führungsriege neu gewählt. Die beiden Vorsitzenden Katja Kipping (38) und Bernd Riexinger (60) wurden am Samstag in ihren Ämtern bestätigt.

29.05.2016
Anzeige