Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Merkel und Putin begrüßen Waffenruhe in Ostukraine
Nachrichten Brennpunkte Merkel und Putin begrüßen Waffenruhe in Ostukraine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 22.12.2017
Moskau

Im Ukraine-Konflikt haben Kremlchef Wladimir Putin und Kanzlerin Angela Merkel die Einigung auf eine Waffenruhe zu den Feiertagen zum Jahreswechsel begrüßt. Beide Seiten hätten bei einem Telefonat die Hoffnung geäußert, dass die Feuerpause auch langfristig Bestand haben werde, teilte die Bundesregierung mit. Die Ukraine und die prorussischen Separatisten im Donbass hatten sich am Mittwoch auf eine Waffenruhe über die Weihnachts- und Silvesterfeiertage geeinigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Feuerwehr hat am frühen Morgen zehn Eingeschlossene aus einem brennenden Haus im schleswig-holsteinischen Lübeck befreit - darunter sieben Kinder. Nach ersten Erkenntnissen wurden alle verletzt.

22.12.2017

New York (dpa) – Der UN-Sicherheitsrat will heute über weitere Sanktionen gegen Nordkorea wegen dessen wiederholten Atom- und Raketentests abstimmen.

22.12.2017

Hollywood-Star Sylvester Stallone wird erneut mit Vorwürfen eines sexuellen Übergriffs konfrontiert.

21.12.2017