Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens 1 Toter und 17 Verletzte bei Explosionen in Thailand
Nachrichten Brennpunkte Mindestens 1 Toter und 17 Verletzte bei Explosionen in Thailand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 11.08.2016
Anzeige
Bangkok

Nach zwei Explosionen in dem thailändischen Touristenort Hua Hin ist offiziellen Angaben zufolge mindestens ein Mensch getötet worden. Mindestens 17 Menschen seien verletzt worden, teilte die Polizei mit. Demnach starb ein thailändischer Händler, zwei weitere Opfer seien lebensgefährlich verletzt. Die Polizei schloss einen Unfall als Ursache der Explosionen aus, machte aber zunächst keine weiteren Angaben. Vorher war die Rede von mindestens zehn Verletzten gewesen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz einer angekündigten Feuerpause gehen die Luftangriffe auf Aleppo weiter. Die Türkei fordert ein verstärktes Vorgehen gegen den IS. Russland wird immer mehr zum Akteur im syrischen Bürgerkrieg.

12.08.2016

Das israelische Supermodel Bar Refaeli hat sein erstes Kind zur Welt gebracht. Die 31-Jährige habe ein Mädchen geboren, teilte das Ichilov-Krankenhaus in Tel Aviv mit.

11.08.2016

Die Fußball-Bundesliga stand möglicherweise im Visier von Islamisten. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Vier Verdächtige sitzen in Gewahrsam.

12.08.2016
Anzeige