Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens 14 Tote bei Anschlag bei Damaskus
Nachrichten Brennpunkte Mindestens 14 Tote bei Anschlag bei Damaskus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 11.06.2016
Anzeige
Damaskus

Nahe Damaskus sind bei einem Anschlag in einem für Schiiten wichtigen Vorort mindestens 14 Menschen getötet worden, unter ihnen die beiden Angreifer. Wenigstens 30 Menschen seien bei den Explosionen in Sajeda Seinab verletzt worden, heißt es von der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Demnach hatte zuerst ein Fahrer eine Autobombe gezündet, wenig später sprengte sich ein zweiter Attentäter in die Luft. Zunächst bekannte sich niemand zu den Taten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland hat sich im internationalen Vergleich der Geburtenraten vom letzten auf den vorletzten Platz vorgeschoben.

12.06.2016

Der Auftakt ist gemacht. Nach dem EM-Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien geht es heute mit gleich drei Spielen weiter. Gerade eines von ihnen verspricht Brisanz.

11.06.2016

Frankreich schaltet auf Fußball-Stimmung: Beim Eröffnungsspiel kommen die Fans problemlos durch die Sicherheitskontrollen; in Paris verschwinden die Müllberge. Doch Streiks könnten weiterhin Probleme bereiten.

11.06.2016
Anzeige