Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens 17 Tote bei Bränden in Kalifornien
Nachrichten Brennpunkte Mindestens 17 Tote bei Bränden in Kalifornien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 11.10.2017
Anzeige
San Francisco

Bei den verheerenden Wald- und Buschbränden im Norden Kaliforniens sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Im Napa County nördlich von San Francisco starb ein Ehepaar, das seit 75 Jahren verheiratet war. Über 100 Menschen wurden verletzt, viele werden weiterhin vermisst. 20 000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Bei starken Winden hatten sich mehr als ein Dutzend Brände ausgebreitet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy ist mit den Ministern seiner Regierung zusammengekommen, um über die nächsten Schritte im Konflikt um Katalonien zu beraten.

11.10.2017

Traditionell greifen Grippeviren im Winter um sich. Bei der Übertragung der Krankheit spielen Kinder eine Schlüsselrolle. Deshalb sollten sie nach Ansicht eines Grippeforschers geimpft werden.

11.10.2017

Nach der verschobenen Unabhängigkeitserklärung in Katalonien rät der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok zu Neuwahlen in Spanien und damit auch in Katalonien.

11.10.2017
Anzeige