Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens 17 Tote bei syrischen Angriffen nahe Damaskus
Nachrichten Brennpunkte Mindestens 17 Tote bei syrischen Angriffen nahe Damaskus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 27.04.2018
Damaskus

Bei Luftangriffen und Artilleriebeschuss der syrischen Armee auf ein palästinensisches Flüchtlingslager bei Damaskus sind nach Angaben von Beobachtern mindestens 17 Zivilisten getötet worden. Helikopter hätten Fassbomben über dem Stadtteil Jarmuk, im Süden der Hauptstadt abgeworfen. Die Terrormiliz Islamischer Staat hatte bereits 2015 Teile des Gebietes unter ihre Kontrolle gebracht. In Jarmuk leben Flüchtlinge aus dem arabisch-israelischen Krieg 1948 und deren Nachkommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viel Gesprächsstoff, wenig Zeit: Angela Merkel und Donald Trump hatten bei ihrem ersten Treffen seit neun Monaten viel Arbeit. Um einen positiven Eindruck nach außen in angespannten Zeiten waren beide sehr bemüht.

27.04.2018

Die Schweden von Abba gehören nicht nur zu den weltweit erfolgreichsten Musikern aller Zeiten, sondern haben mit ihren Liedern auch einen wichtigen Platz in der Musikgeschichte.

27.04.2018

Die Vision eines dauerhaften Friedens für die koreanische Halbinsel erhält durch den Korea-Gipfel neue Nahrung. Noch nie war die Wahrscheinlichkeit eines Friedensvertrags größer. Doch Differenzen im Atomstreit mit Nordkorea können die Pläne noch durchkreuzen.

27.04.2018