Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens acht Tote bei Bombenanschlag in Pakistan
Nachrichten Brennpunkte Mindestens acht Tote bei Bombenanschlag in Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 12.08.2017
Anzeige
Islamabad

Bei einer Bombenexplosion in der pakistanischen Stadt Quetta sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 20 Menschen wurden nach Angaben der örtlichen Polizei verletzt, darunter 11 Soldaten. Sie seien auf dem Weg in ihre Kaserne gewesen, als die Bombe hochging. Die genaue Ursache der Explosion werde noch untersucht. Quetta ist die Hauptstadt der an Iran und Afghanistan grenzenden Provinz Belutschistan und immer wieder Schauplatz terroristischer Angriffe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Kundgebung von Rechtsextremisten und Neonazis in der Stadt Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit Gegendemonstranten gekommen.

12.08.2017

In Venezuela rumort es seit Monaten. Kritiker befürchten den Aufbau einer Diktatur. Von seinem Feriendomizil aus bringt Trump jetzt völlig überraschend das Militär ins Spiel - allerdings ohne zu erklären, was er genau meint.

12.08.2017

Vor einer Kundgebung von Rechtsextremisten und Neonazis in der Stadt Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia ist es zu schweren Zusammenstößen mit Gegendemonstranten gekommen.

12.08.2017
Anzeige