Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens ein Toter und viele Verletzte bei Uni-Angriff in Kabul
Nachrichten Brennpunkte Mindestens ein Toter und viele Verletzte bei Uni-Angriff in Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 24.08.2016
Anzeige
Kabul

Bei einem Angriff mutmaßlicher Talibankämpfer auf die Amerikanische Universität in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist mindestens ein Mensch getötet worden. Mindestens 22 Menschen seien verletzt, teilte das Gesundheitsministerium mit. Nach Auskunft des Kabuler Polizeichefs durchsuchten Sicherheitskräfte die Universität nach Angreifern. Zu deren Zahl und zur Zahl der Studenten und Lehrer in dem Gebäude wollte er keine Angaben machen. Die Hochschule bietet Abendklassen an, die normalerweise rege besucht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Welche Strandbekleidung ist nach den Terrorattacken korrekt? Darüber wird seit Wochen in Frankreich heftig debattiert. Nun schaltet sich Innenminister Cazeneuve ein.

25.08.2016

Die Abendklassen der Amerikanischen Universität in Kabul sind normalerweise voll. Am Mittwoch wird das Gelände von einem oder mehreren Extremisten gestürmt - mit einer Bombe und Schusswaffen.

25.08.2016

Die Türkei lässt erstmals Panzer zu einer Offensive über die Grenze nach Syrien rollen und greift eine IS-Bastion an. Sie will damit aber wohl auch den Vormarsch der Kurden aufhalten - und erhält Rückendeckung von US-Vizepräsident Joe Biden.

25.08.2016
Anzeige