Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mindestens fünf Tote nach Explosion von Gas-Pipeline in China
Nachrichten Brennpunkte Mindestens fünf Tote nach Explosion von Gas-Pipeline in China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 05.07.2017
Peking

Bei der Explosion einer Gas-Pipeline sind im Nordosten Chinas mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und 89 verletzt worden. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua. Zu der Explosion, die sich bereits gestern ereignet hatte, kam es demnach, als Arbeiter ein Leck in der Leitung reparieren wollten. Auch Patienten und Personal in einem nahegelegen Krankenhaus in der Stadt Songyuan seien von der Wucht der Explosion betroffen gewesen. Die Rettungsarbeiten dauern an und eine Untersuchung wurde eingeleitet, berichtete Xinhua weiter. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Arbeiter ist in einer Biogasanlage nahe Rostock von einem herabstürzenden Dachbalken erschlagen worden.

05.07.2017

Mit dem erfolgreichen Test einer Interkontinentalrakete hat Nordkorea nach eigenen Angaben eine entscheidende Stufe im Konflikt mit den USA erreicht: Die gestern ...

05.07.2017

In der Krise am Golf wollen Katars Kontrahenten heute über die Reaktion des Emirats auf ihren Forderungskatalog beraten.

05.07.2017