Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ministerium: Toter von Ansbach ist Tatverdächtiger
Nachrichten Brennpunkte Ministerium: Toter von Ansbach ist Tatverdächtiger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 25.07.2016
Anzeige
Ansbach

Bei der Explosion eines Sprengsatzes im fränkischen Ansbach ist nach Angaben des bayerischen Innenministeriums ein Tatverdächtiger ums Leben gekommen. Außerdem seien bei der Detonation zehn Menschen verletzt worden, sagte ein Ministeriumssprecher in der Nacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das bayerische Innenministerium hält einen Bombenanschlag im fränkischen Ansbach für möglich.

25.07.2016

Im fränkischen Ansbach ist am Abend mindestens ein Sprengsatz explodiert. Wie Bürgermeisterin Carda Seidel in der Nacht vor Journalisten erklärte, gab es mindestens ...

25.07.2016

Bei einer Explosion im fränkischen Ansbach ist am späten Abend ein Mann getötet worden, elf weitere Menschen wurden verletzt.

25.07.2016
Anzeige