Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mursi kritisiert Militär - Anhänger rufen zu Massenprotesten auf
Nachrichten Brennpunkte Mursi kritisiert Militär - Anhänger rufen zu Massenprotesten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 02.07.2013
Kairo

Anhänger des Präsidenten rufen zu Massendemonstrationen auf und verurteilen den Schritt des Militärs als versuchten Putsch. Mursi hält bisher an seinem Posten fest. Seine Gegner fordern seinen Rücktritt bis 16 Uhr unserer Zeit und drohen sonst mit neuen Aktionen. Einige Minister haben schon ihren Rücktritt eingereicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ägyptische Präsidialamt hat das Ultimatum des Militärs scharf kritisiert. Nach Angaben der Zeitung „Al Ahram“ teilte das Amt mit, Präsident Mohammed Mursi sei vor dem Ultimatum nicht konsultiert worden.

02.07.2013

Pierce Brosnan trauert um seine Tochter Charlotte. Sie starb im Alter von 41 Jahren an Krebs. Seine Tochter sei im Kreise ihrer Familie in London gestorben, sagte der frühere „Bond“-Darsteller der US-Zeitschrift „People“.

02.07.2013

In Ägypten haben Anhänger von Präsident Mohammed Mursi zu Massenprotesten aufgerufen. Sie sind empört über das gestrige Ultimatum des Militärs an Mursis Muslimbruderschaft und die Opposition.

02.07.2013