Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Mutter bringt Kind im Regionalexpress zur Welt
Nachrichten Brennpunkte Mutter bringt Kind im Regionalexpress zur Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 18.08.2017
Anzeige
Berlin

Im Fahrradabteil eines Regionalexpresses hat eine 32 Jahre alte Frau am Morgen zwischen Rathenow in Brandenburg und Berlin-Spandau ein Mädchen zur Welt gebracht. Ein Bundespolizist vernahm in dem Zug der Linie RE 4 laute Schreie, wie die Behörde mitteilte. Der Beamte, der auf dem Weg zum Dienst war, bat zwei weitere Fahrgäste um Hilfe. Zusammen mit einem älteren Geschwisterkind kamen die Mutter und ihr Neugeborenes ins Krankenhaus. Künftig kann die Familie am 18. August doppelt feiern: Die Mutter hat am gleichen Tag Geburtstag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spanien wird vom Terror erschüttert. Was in den vergangenen Tagen und Stunden geschah: MITTWOCH 23.17 Uhr: In einem Wohnhaus im südkatalonischen Alcanar kommt es zu einer Gasexplosion.

18.08.2017

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat eindringlich vor einer Verharmlosung von Cannabis gewarnt.

18.08.2017

Die USA und Japan stehen in der Nordkoreakrise eng zusammen. US-Generalstabschef Dunford versicherte dem wichtigen Bündnispartner, die militärische Allianz ihrer beiden Länder sei „felsenfest“.

18.08.2017
Anzeige