Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte NSA-Abhöraktionen: In Berlin wächst der Ärger
Nachrichten Brennpunkte NSA-Abhöraktionen: In Berlin wächst der Ärger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 04.11.2013
Über die Abhöraktion gegen Angela Merkel will US-Präsident Barack Obama nichts gewusst haben. Foto: Michael Kappeler
Anzeige
Berlin

In Berlin wächst der Ärger über die USA. Was wusste Präsident Obama über die Abhöraktionen des NSA? Der neue Bundestag kommt deshalb zu einer Sondersitzung zusammen. Ein Untersuchungsausschuss soll zumindest ein bisschen Klarheit schaffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zweck des „Five Eyes“ („Fünf Augen“) genannten Bündnisses ist die nachrichtendienstliche Zusammenarbeit von fünf Ländern: USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland.

04.11.2013

Die Bundesregierung sieht trotz der neuen Spähvorwürfe gegen den US-Geheimdienst keine Veranlassung, das Gespräch mit dem Informanten Edward Snowden zu suchen.

28.10.2013

Im Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen von 1961 wird der Schutz und die Arbeit von ausländischen Botschaften geregelt.

04.11.2013
Anzeige