Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nach Brand mit zwei Toten in Köln letzte Glutnester gelöscht
Nachrichten Brennpunkte Nach Brand mit zwei Toten in Köln letzte Glutnester gelöscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 25.10.2018
Köln

Nach einem Wohnhausbrand mit zwei Toten in der Kölner Innenstadt sind die Flammen nach Angaben der Feuerwehr endgültig gelöscht. Eine Brandwache sei die ganze Nacht vor Ort gewesen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Polizei geht eigenen Angaben zufolge davon aus, dass sie keine weiteren Toten im Haus findet. Das Wohnhaus war am Mittwochabend aus bisher ungeklärter Ursache in Flammen geraten. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. Ihre Identität ist noch unklar. Vier Bewohner des Hauses mussten mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach mehreren Oscar-Erfolgen arbeiten US-Regisseur Martin Scorsese und Schauspieler Leonardo DiCaprio erneut zusammen.

25.10.2018

Hurrikan „Willa“ hat in Mexiko schwere Schäden verursacht. „Glücklicherweise müssen wir keine Menschenleben betrauern, das ist das Wichtigste“, sagte der Gouverneur ...

25.10.2018

Deutscher Touch für mexikanische Autos: Autobesitzer in dem lateinamerikanischen Land können ihre Nummernschilder aussehen lassen, als seien sie aus der Bundesrepublik ...

25.10.2018