Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nach Kritik an US-Drohnen in Pakistan: Obama empfängt Sharif
Nachrichten Brennpunkte Nach Kritik an US-Drohnen in Pakistan: Obama empfängt Sharif
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:51 24.10.2013
Anzeige
Washington

Nach scharfer Kritik am US-Drohnenprogramm hat Präsident Barack Obama den pakistanische Premierminister Nawaz Sharif im Weißen Haus empfangen. Sharif hatte angekündigt, erneut ein Ende der umstrittenen Drohnenangriffe in Pakistan zu fordern. Die Attacken im afghanischen Grenzgebiet seien ein „großer Störfaktor“ im bilateralen Verhältnis. Sie schadeten den Bemühungen Pakistans, den Terrorismus im eigenen Land auszulöschen. Die CIA setzt die unbemannten Flugzeuge ein, um gezielt im Ausland mutmaßliche Aufständische zu töten. Immer wieder kommen Unschuldige ums Leben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist erst ein paar Monate her, dass US-Präsident Barack Obama in der Affäre um seinen Geheimdienst NSA versicherte: „Wenn ich wissen will, was Kanzlerin Merkel denkt, ...

30.10.2013

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird nach Aussage des Weißen Hauses nicht von US-Geheimdiensten ausspioniert.

30.10.2013

Die Überwachungspraktiken des US-Auslandsgeheimdiensts NSA stehen seit der Enthüllung durch den Informanten und IT-Experten Edward Snowden in der Kritik.

30.10.2013
Anzeige