Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nahles bleibt Generalsekretärin der SPD
Nachrichten Brennpunkte Nahles bleibt Generalsekretärin der SPD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 15.11.2013
Wiedergewählt mit magerem Ergebnis: SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles. Foto: Hannibal
Anzeige
Leipzig

Mit einem Dämpfer ist Generalsekretärin Andrea Nahles im Amt der SPD-Generalsekretärin bestätigt worden. Die 43-Jährige erhielt am Freitag beim Bundesparteitag in Leipzig eine Zustimmung von 67,2 Prozent.

Bei ihrer ersten Wahl 2009 hatte sie 69,9 Prozent bekommen, 2011 waren es 73,2 Prozent. Diesmal erhielt Nahles 405 von 603 gültigen Stimmen. Nahles hatte den teils unglücklich verlaufenen Wahlkampf organisiert. Neben der Vorbereitung des Mitgliedervotums über den Eintritt in die große Koalition steuert die SPD-Generalsekretärin gerade auch die Koalitionsverhandlungen mit der Union und leitet dabei zudem noch die AG Arbeit und Soziales.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen (OPCW) hat Beratungen über die Zerstörung der syrischen Chemiewaffen aufgenommen.

15.11.2013

Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, rechnet mit Zustimmung der SPD-Basis zum Koalitionsvertrag.

15.11.2013

Sigmar Gabriel ist in einer ungewohnten Rolle: Plötzlich bekommt der SPD-Chef für sein Agieren Lob auch von ungewohnter Seite, etwa von führenden Unionspolitikern.

22.11.2013
Anzeige