Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nahles will Ost-West-Rentenangleichung
Nachrichten Brennpunkte Nahles will Ost-West-Rentenangleichung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 07.07.2016
Anzeige
Berlin

Bundessozialministerin Andrea Nahles will die Ost-West-Angleichung bei der Rente vorantreiben. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung sollen die Renten im Osten über mehrere Jahre stärker angehoben werden als im Westen. Gleichzeitig sollen demnach Vorteile bei der Berechnung künftiger Ostrenten abgebaut werden. Ein Sprecher des Ministeriums bestätigte in Berlin: „Die Ministerin wird einen Vorschlag zur Angleichung machen.“ Konkretere  Angaben seien aber nicht möglich. Festlegungen gebe es noch nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein halbes Jahr nach den Silvester-Übergriffen in deutschen Städten verabschiedet der Bundestag ein strenges Sexualstrafrecht. Es soll Frauen prinzipiell vor sexueller Gewalt schützen und auch Grapschereien von Männergruppen wie in Köln wirkungsvoll ahnden.

07.07.2016

Im wenigen Wochen gilt im Sexualstrafrecht das Prinzip „Nein heißt Nein“. Darüber freuen sich im Bundestag Frauen und Männer, Koalition und Opposition. Dass dennoch nicht nur eitel Sonnenschein herrscht, hat mit Neuregelungen im Windschatten der Gesetzesreform zu tun.

07.07.2016

Jeder dritte Arbeitnehmer in Deutschland verzichtet laut einer Studie auf Urlaubstage und geht stattdessen arbeiten. Das ergab eine Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB).

08.07.2016
Anzeige