Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nepal gedenkt der Opfer des großen Erdbebens
Nachrichten Brennpunkte Nepal gedenkt der Opfer des großen Erdbebens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 25.04.2016
Anzeige
Kathmandu

Mit zahlreichen Gedenkgottesdiensten haben die Menschen in Nepal der etwa 9000 Todesopfer des gewaltigen Erdbebens vor einem Jahr gedacht.

In der Hauptstadt Kathmandu kamen Premierminister K.P. Sharma Oli und andere Politiker an den Ruinen des Dharahara-Turms zusammen, der schon bei einem Beben im Jahr 1934 einstürzte, erneut errichtet worden war und beim Erdbeben vor einem Jahr wieder in sich zusammenfiel.

Angehörige der Toten beteten zusammen mit buddhistischen Mönchen an der Stelle, an der einst der Kasthamandap-Tempel stand. Das Himalaya-Land begeht den Jahrestag nach nepalesischem Kalender bereits am 24. statt am 25. April.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich eine Rakete getestet, die von einem U-Boot aus gestartet wurde.

24.04.2016

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat Kritikern der Riester-Rente vorgeworfen, sie würden die 16 Millionen Betroffenen verunsichern.

24.04.2016

In Deutschland war US-Präsident Barack Obama schon mehrfach zu Gast. Ein Rückblick: Juli 2008: Als US-Senator reist Obama im Wahlkampf nach Berlin.

01.05.2016
Anzeige