Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Netanjahu versammelt engsten Ministerkreis zu Beratungen
Nachrichten Brennpunkte Netanjahu versammelt engsten Ministerkreis zu Beratungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:35 20.11.2012
Anzeige
Jerusalem

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat am Abend seine engsten Minister zu einer Dringlichkeitssitzung versammelt. Laut israelischen Medien soll über den Fortgang der Militäroperation im Gazastreifen und eine mögliche Waffenruhe beraten werden. Israel und die Hamas bekämpften sich auch heute mit Raketen und Luftangriffen. Außenminister Guido Westerwelle verlangte von allen Seiten weitere Anstrengungen für einen Waffenstillstand. Es sei von allergrößter Bedeutung, für eine Deeskalation und Frieden zu arbeiten, sagte er zum Auftakt eines Israel-Besuchs in Jerusalem.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die diplomatischen Bemühungen um einen Waffenstillstand laufen auf Hochtouren. Doch vorerst geht die Gewalt weiter: Im Gazastreifen sterben Zivilisten.

20.11.2012

Außenminister Guido Westerwelle hat im Gaza-Konflikt von allen Seiten weitere Anstrengungen für einen Waffenstillstand verlangt.

20.11.2012

Außenminister Guido Westerwelle ist in Israel eingetroffen. Noch am Abend steht in Jerusalem ein Treffen mit dem israelischen Außenminister Avigdor Lieberman auf dem Programm.

19.11.2012
Anzeige