Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Neu entdeckter Asteroid soll nah an der Erde vorbeirauschen
Nachrichten Brennpunkte Neu entdeckter Asteroid soll nah an der Erde vorbeirauschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 08.02.2018
Anzeige
Washington

Ein erst am Wochenende entdeckter Asteroid soll morgen relativ nah an der Erde vorbeifliegen. Der Himmelskörper namens „2018 CB“ solle um 23.30 Uhr MEZ in einer Entfernung von rund 64 000 Kilometern unseren Planeten passieren, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Diese Entfernung entspricht weniger als einem Fünftel der Strecke zwischen Erde und Mond. Der Asteroid wird auf einen Durchmesser zwischen 15 und 40 Metern geschätzt. Eine Gefahr für die Erde stelle „2018 CB“ nicht da, aber er sei eine Seltenheit, sagte Nasa-Forscher Paul Chodas.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

2411 Krankenhäuser gab es in Deutschland noch im Jahr 1991 - inzwischen ist die Zahl unter die 2000er-Marke gerutscht. Die Linke fordert nun eine neue Krankenhausplanung.

08.02.2018

Einen Tag vor der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Südkorea hat in der nordkoreanischen Hauptstadt eine Militärparade begonnen.

08.02.2018

Gespenstische Szenen nach einem Erdbeben an der Ostküste Taiwans:  Hochhäuser, in denen noch Menschen vermutet werden, neigen sich gefährlich zur Seite. Während die Rettungsarbeiten laufen, sucht eine ganze Serie von Nachbeben die Region heim.

08.02.2018
Anzeige