Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Neuer russischer Raumfrachter fliegt zur ISS
Nachrichten Brennpunkte Neuer russischer Raumfrachter fliegt zur ISS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 21.12.2015
Anzeige
Baikonur

Der russische Raumfrachter Progress ist mit Nachschub für die Internationale Raumstation gestartet. Die Trägerrakete hob um 9.44 Uhr mitteleuropäischer Zeit vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab. Wie die russische Raumfahrtagentur Roskosmos mitteilte, sind 2,5 Tonnen Treibstoff, Sauerstoff, Wasser und Lebensmittel an Bord. An dem Raumtransporter Progress-MS sei die Kommunikations- und Steuertechnik verbessert worden. Im April war ein erster Start dieses Typs fehlgeschlagen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes hat in ihrem Urteil gegen FIFA-Präsident Joseph Blatter und UEFA-Chef Michel Platini den Vorwurf der Bestechung und Korruption fallengelassen.

28.12.2015

Wenn die Sektkorken an Silvester knallen, denken viele an die vergangenen 365 Tage zurück. Dann nehmen sie sich vor, vieles besser zu machen. Aber wie viele halten eigentlich durch?

21.12.2015

Ein Blick auf die Präsidenten des Weltverbandes (FIFA) und der Konföderationen offenbart das ganze Dilemma im Weltfußball.

28.12.2015
Anzeige