Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Neues Erdbeben in Mexiko - Alarm in Mexiko-Stadt
Nachrichten Brennpunkte Neues Erdbeben in Mexiko - Alarm in Mexiko-Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 23.09.2017
Mexiko-Stadt

Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert. Das Zentrum lag nach vorläufigen Angaben des Seismologischen Instituts im Süden des Landes bei der Stadt Ixtepec im Bundesstaat Oaxaca. In der Millionenmetropole Mexiko-Stadt wurde Erdbebenalarm ausgelöst. Menschen rannten verängstigt auf die Straßen, allerdings seien die Erdstöße längst nicht so heftig zu spüren gewesen, wie vor vier Tagen. Durch das Beben vom Dienstag starben bisher 298 Menschen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert.

23.09.2017

Ein vierjähriges Mädchen ist beim Reiten in Brandenburg vom Pferd gestürzt und seinen schweren Verletzungen erlegen.

23.09.2017

Ein Erdbeben in der Nähe des nordkoreanischen Atomtestgeländes hat Befürchtungen ausgelöst, Nordkorea könne einen neuen Kernsprengsatz erprobt haben.

23.09.2017