Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Nachrichten Brennpunkte Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 19.10.2013
Nur eine Woche nach der Lampedusa-Katastrophe kämpfen Flüchtlinge im Mittelmeer erneut um ihr Leben. Foto: Malta Navy Press Office
Anzeige

Rom (dpa) - Wieder kämpfen Flüchtlinge aus Afrika im Mittelmeer um ihr Leben. Bei einem neuen Schiffsunglück kamen Dutzende Menschen um. Wird das Mittelmeer zum „Friedhof“ für Bootsflüchtlinge, wie Maltas Regierungschef Muscat nach der jüngsten Flüchtlingstragödie vor Lampedusa befürchtet? Der Streit um die EU-Flüchtlingspolitik dürfte nicht sobald zu Ende sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Griechenland hat es ein Erdbeben gegeben. Ein Beben der Stärke 6,5 erschütterte die Insel Kreta. Das teilte das Geoforschungszentrum in Potsdam mit.

12.10.2013

Syrische Regierungssoldaten sollen nach Angaben der Opposition im Großraum Damaskus ein weiteres Massaker verübt haben.

13.10.2013

Das Projekt Eurosur soll bestehende Grenzüberwachungssysteme an den Außengrenzen der Europäischen Union erweitern.

19.10.2013
Anzeige