Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nordiraks Kurden stimmen in Referendum über Unabhängigkeit ab
Nachrichten Brennpunkte Nordiraks Kurden stimmen in Referendum über Unabhängigkeit ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 25.09.2017
Anzeige
Erbil

Die Kurden im Nordirak stimmen heute in einem umstrittenen Referendum über ihre Unabhängigkeit ab. Mehr als fünf Millionen Wähler sind aufgerufen, über die Abspaltung vom restlichen Teil des Iraks zu entscheiden. Gegen das Referendum gibt es massiven Widerstand. Die irakische Zentralregierung hält die Abstimmung für verfassungswidrig. Auch die USA als wichtiger Verbündeter der Kurden im Nordirak, die UN und der Iran sprachen sich gegen das Referendum aus. Die Türkei forderte eine Absage und drohte mit Sanktionen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tauziehen um Frankreichs Arbeitsmarktreform wollen heute Lastwagenfahrer protestieren. Dazu haben zwei Gewerkschaften aufgerufen.

25.09.2017

Nach dem schweren Erdbeben in Mexiko der Stärke 7,1 am vergangenen Dienstag ist die Todeszahl auf 318 gestiegen.

25.09.2017

„Merkel muss weg“ - dieser Slogan war in den letzten zwei Jahren der Kitt, der die AfD zusammenhielt. Weg ist die CDU-Vorsitzende zwar noch lange nicht. Trotzdem fühlt sich AfD-Spitzenkandidat Gauland schon am Ziel. Er sagt, die Regierung müsse sich jetzt „warm anziehen“.

24.09.2017
Anzeige